Dr. Folckert Lüken-Isberner

Folckert Lüken-Isberner hat in Detmold Innenarchitektur sowie in Berlin Architektur und Stadt- und Regionalplanung studiert und arbeitete u.a. bei Hans Scharoun. Er war Assistent an der TU Berlin (Wohnungsbau und Stadtteilplanung) und an der Universität Kassel (Stadterneuerung), hatte Lehraufträge in Kassel und Fritzlar, arbeitete in einem Mieterverband und bei einem Wohnungs- und Städtebauunternehmen. Seit 1990 ist er Fachgebietsleiter bzw. Projektleiter für regionale Entwicklungskonzepte und raumbezogene Moderationsprojekte bei dem landesgebundenen Unternehmen Hessen Agentur.

ausgewählte Projekte, Gutachten

_ 1990 Gutachten im Bund-Länderprogramm zur Entwicklung wirtschaftsnaher Infrastruktur im Grenzgebiet der DDR, Region Nordthüringen, HMdI

_ 1990-2000 Steuerung Kernstadtsanierung Neustadt/Hessen

_ 1991 Gutachten Entwicklungskonzept für die Region Heiligenstadt, Worbis, Mühlhausen (mit Kooperationspartnern), BMWi

_ 1992-94 Gutachten Zivile Nutzung von Bundeswehrflächen in Kassel, Kassel

_ 1993 Gutachten Gemengelagen mit landwirtschaftlichen Betrieben im Gebiet des Zweckverbandes Raum Kassel, (mit Kooperationspartner), ZRK Kassel

_ 1995-98 Moderation und Gutachten der interkommunalen Kooperation im Südharz-Eichsfeld-Hainich-Netz (SEHN), Nordhausen - 1996, Gutachten Entwicklungskonzept Dingelstädt 2010, Dingelstädt

_ 1998-99 Beratung Third system and employment in Hessen, EU-Pilotaktion (mit Kooperationspartner), LAG Soz. Brennpkte.

_ 2000ff. Steuerung Servicestelle Hessische Gemeinschaftsinitiative Soziale Stadt (HEGISS), HMWVL

_ 2002-05 Moderation und Gutachten der interkommunalen Kooperation Städtenetz Torgau-Oschatz-Döbeln (mit TU Dresden), Torgau

_ 2006 Gutachten Bündelung und Vernetzung im Bund-Länder-Programm Soziale Stadt auf kommunaler Ebene, BMVBS

_ geplant ab 2007 DFG-Forschungsprojekt Städtische Transformationsprozesse zwischen Moderne und Nachmoderne, Forschungsverbund Strategien zur Bewältigung des Strukturwandels in europäischen Städten und Regionen (mit F. Fischer), Universität Kassel

Monografien, herausgegebene Schriften

_ 1989 Der städtebaulich bedeutsame Lehr_ und Informationsfilm 1946-1960, Zum Wiederaufbau im Spiegel der realisierten und intendierten Inanspruchnahme eines Mediums

_ 1991 Stadt und Raum 1933-1949, Beiträge zur planungs- und stadtbaugeschichtlichen Forschung 2, Schriftenreihe des Fb Stadt- und Landschaftsplanung GhK, Bd. 17

ausgewählte Aufsätze

_ 1980 Als Sozialmieter bei der Neuen Heimat oder anderswo, Zerstörung einer Familie, rororo

_ 1985 Dor weet ick nich, worüm se dat afreten hebbt, Zu Stadtbild und Stadtumbau in Oldenburg Holst., Schleswig-Holstein 6

_ 1985 Mit der Nähe wächst die Reibung, Begleitende Öffentlichkeitsarbeit in der Stadterneuerung - ein Fall, Medium 4/5

_ 1987 Die Illusionsfabrik in Planerhand, Zum Städtebaufilm des Wiederaufbaus, Stadtbauwelt 93

_ 1988 Stadterneuerung in der Weimarer und der NS-Zeit, Informationen zur Modernen Stadtgeschichte 1

_ 1989 Stadterneuerung im Nationalsozialismus, ein Programm und seine Umsetzung, Archiv für Kommunalwissenschaften 3

_ 1990 Fritz Stück und die Stadtplanungsdiskussion im Kassel der Weimarer Republik, Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte

_ 1991 Kassel: Neue Stadt auf altem Grund, Neue Städte aus Ruinen, Prestel

_ 1992 Planungsvorgeschichte des „Wiederaufbaus“ von Kassel, Die Stadt im Jahr der ersten documenta, Jonas

_ 1993 Von der Gauhauptstadt zur Gigantomanie in Trümmern, Leben in Ruinen Kassel 1943-1948, Jonas

_ 1994 Kassel, die „Neue Stadt auf altem Grund“, Wiederaufbau und verlorene Identität, Du dessin, au destin, Deuxieme Colloque International des Villes reconstruites, L`Harmattan

_ 1996 „Stadtgesundung“ als Politikfeld 1933-1943, bauintern 1/2

_ 1997 Stadtgesundung als Politikfeld 1933 bis 1943 _ Zur Herausbildung des ersten Städtebau-Programms auf Reichsebene, Vor 50 Jahren ... auch die Raumplanung hat eine Geschichte

_ 1997 Conversion of previous military, Making Cities Livable, Wege zur menschlichen Stadt

_ 1999 Das Bild vom Wohnen im Städtebaufilm der fünfziger Jahre, Bauen und Wohnen in Niedersachsen

_ 1999 Militärstädte, Umnutzung von Militärbauten im Spannungsfeld von Planung, Denkmalpflege und Investoreninteresse, Bausubstanz 7/8

_ 2000 Hintergrundaspekte zu den Möglichkeiten neuer Ansätze kooperativer Stadtteilentwicklung im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative `Soziale Stadt` - aus der Sicht der Programmimplementation in Hessen, Zeitschrift für Sozialreform 7

_ 2000 Kasernenkonversion – Umnutzung aus der Sicht der Planung – Konsensfindung zwischen Denkmalpflege, Planern und Investoren, Militärbauten und Denkmalpflege (mit H. Möller)

_ 2002 Soziale Stadt in Hessen, Jahrbuch Stadterneuerung

Arbeitsberichte, Schriftenreihen, Forschungsberichte

_ 1979 Internationaler Vergleich der Stadterneuerung Zwischenbericht TUBerlin (mit B. Borgelt, u.a.)

_ 1986 Umweltplanung mit Bild und Ton, Audiovisuelle Medien in der räumlichen Planung, Forschungen - Berichte - Experimente, Arb.bericht GhKassel 69 (mit D. Hennicken)

_ 1987 Stadterneuerung in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus, Beiträge zur stadtbaugeschichtlichen Forschung, Arb.bericht GhKassel 73 (mit Ch. Kopetzki, u.a.)

_ 1997 Städtenetz SEHN - Südharz-Eichsfeld-Hainich-Netz, Informationen zur Raumentwicklung 7

_ 2006 Soziale Stadt in Hessen – Handeln, Steuern, Verstetigen, ISW 8 (mit M. Hirth)

Tagungen

_ 1985 Audiovisuelle Medien in der räumlichen Planung (mit D. Hennicken), GhKassel

_ 1987 Stadterneuerung als Teil großstädtischer Entwicklungspolitik in der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus, Kassel (mit AG Stadtbaugeschichte), Gh Kassel

_ 1989 Intern. Symposium zu planungs- und stadtbaugeschichtlichen Forschungen zu NS-Zeit und Wiederaufbau, GhKassel

_ 1990 Films for modern living 1920-1950, the diffusion of urban models (mit istituto universitario di architettura di venezia und Architectural Association London), Venedig

Ausstellungen

_ 1980 Stadt- und VerkehrTsanierung in Oldenburg Holstein

_ 1987 Neugestaltungs- und Wiederaufbau-Planungen Kassel 1941-1947

_ 1993 Gauhauptstadt- und Wiederaufbauplanungen Kassel (mit Stadtmuseum Kassel)

_ 1997 Städtebauliches Rückgrat Kernstadt Neustadt/Hess. (mit H. Möller)

Verschiedene Aktivitäten

_ Politikberatung für Stadträte, Magistrate und Ortsbeiräte, Regionalversammlungen

_ Sachpreisrichter bei städtebaulichen u.a. Wettbewerben

_ Unterrichtseinheiten (Städtebau und Stadtentwicklung) für Schulen

_ Elternarbeit zu Schule, Umfeld, Stadt