Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965

Ausstellung ab dem 29. September in Saarbrücken

Ab dem 29. September läuft die Ausstellung „Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965 / Architectures aux origines de l’europe 1945-1965“, die vom Werkbund Saarland e.V. in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes und K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH der Hochschule der Bildenden Künste Saar konzipiert und organisiert wird. Die Ausstellung ist Teil des Projektes „Resonanzen. Die langen Wellen der Utopien / Résonances. Les grandes ondes de l’utopie“ im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahrs 2018.

Die Ausstellung dokumentiert das von französischen und deutschen Architekten in einer Schlüsselphase europäischer Entwicklungen geschaffene Kulturerbe im Saarland und der französischen Grenzregion. Sie lädt dazu ein, sich intensiv mit den ästhetischen und politischen Dimensionen dieser Bauten auseinanderzusetzen und ihrem utopischen Potential nachzuspüren.

Thematisch widmet sich die Ausstellung dem Wiederaufbau und der Stadtplanung unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, die von politischen Entscheidungen abhängig waren. Die wichtigsten Bauaufgaben der Zeit, der Wohnungsbau und der Sakralbau, werden ebenfalls behandelt. Des Weiteren werden zwei besondere baukulturelle Monumente der Nachkriegszeit im Saarland vorgestellt: die ehemalige französische Botschaft in Saarbrücken, entworfen von George-Henri Pingusson, und die Sendehalle des französischen Langwellensender „EUROPE 1” in Berus bei Saarlouis, ein herausragendes Beispiel moderner Architektur in Verbindung mit technischen Anlagen.

Die Ausstellung verbindet klassische Ausstellungselemente mit interaktiven, multimedialen Stationen, die zu aktivem Erleben und Erforschen der Inhalte einladen.

Ausstellungsort: „Pingusson-Gebäude“, Hohenzollernstraße 60, 66117 Saarbrücken

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite: resonanzen.eu

Foto: Langwellensender „EUROPE 1” in Berus bei Saarlouis ©Marco Kany

Verfasser
Deutscher Werkbund Saarland e.V.

Rubrik
Ausstellungen