Deutscher Werkbundtag 2019 in Sachsen-Anhalt

vom 20.-22.9.2019 in Dessau

Der gedeckte Tisch

Der gedeckte Tisch als gestalteter Kontext und die damit verbundenen Prozesse der Lebensmittelproduktion, des Kochens und Essens, sind grundlegende Themen des menschlichen Zusammenlebens. Diesen Umstand griff nicht nur der historische Werkbund mit seinem pädagogischen Objekt der Werkbundkiste auf. Auch das historische Bauhaus widmete sich in den Zwischenkriegsjahren den Fragen der Versorgung im Großen (das Konzept der Bauhaussiedlung von Walter Determann) und im Kleinen (der Eierkoch von Wagenfeld). Mit dem Motto des Werkbundtages 2019 „der gedeckte tisch“ greift der Werkbund Sachsen-Anhalt somit ein Hauptthema des historischen Werkbunds auf und stellt es in den Kontext der Gegenwart.

der gedeckte tisch
20.-22. September
Werkbundtag 2019
Dessau

Alle Informationen zur Veranstaltung, zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Werkbundtages 2019.

Verfasser
Deutscher Werkbund Sachsen-Anhalt e.V.

Rubrik
Veranstaltungen