Vortrag Martin Wöhrl

Werkbericht: zwischen Kunst und Handwerk

Der Werkbund Bayern und die Handwerkskammer für München und Oberbayern freuen sich alle Mitglieder und Freunde zu folgender Kooperationsveranstaltung einladen zu dürfen: im Rahmen der MCBW (09.03. bis 17.03.2019) hält der Künstler Martin Wöhrl einen Vortrag über seine durch die minimal art und verschiedene traditionelle Handwerkstechniken inspirierten Arbeiten. Thema sind u.a. die unterschiedlichen Materialien (Holz, Beton, Metall), die Zusammenarbeit mit Architekten, der Kirche und anderen Institutionen, sowie sein Interesse für alte, traditionelle Handwerktechniken (z.B. das Schäffler-Handwerk oder Steinmetzarbeiten).

Termin:
11. März 2019 / 19.00 bis 21.30 Uhr
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Raum „Zugspitze“, Erdgeschoß, Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Anmeldung unter galerie@hwk-muenchen.de

Verfasser
Deutscher Werkbund Bayern e.V.

Rubrik
Veranstaltungen