Mitgliederversammlung Deutscher Werkbund BW

Samstag, 25. Juli 2020

Die Mitglieder des Deutschen Werkbunds Baden-Württemberg sind am Samstag, den 25. Juli 2020 zur Mitgliederversammlung nach Staufen eingeladen.

Nach den Vereinsformalia werden die Gastgeber Gaby und Rolf Sutter durch das historische Ensemble Bärenbad und Farrenstall führen. Das Bärenbad wurde von den Architekten Gaby Sutter und Martin Wuttig saniert und umgebaut. Neben Wohnungen und Ferienwohnungen entstand in der ehemaligen Gaststätte ein Gemeinschaftraum, der für Veranstaltungen genutzt wird.

Der Farrenstall, der mit dem Bärenbad ein Ensemble bildet, wurde von Gaby und Rolf Sutter zu einer Hauptwohnung und einer Mietwohnung ausgebaut. Dieses Gebäude erhielt 2019 beim Landeswettbewerb des Umweltministeriums BW den „Effizienzpreis Bauen & Modernisieren“ in der Kategorie „Denkmal“ in Gold. Das Objekt erreicht den Energiestandard „KfW 70 Denkmal“. 

Optional kann im Anschluß eine Führung durch die Staufener Altstadt angeboten werden.

Weitere Informationen über die Geschäftsstelle: bw@deutscher-werkbund.de und in der Einladung_MV_dwb bw 2020

 

Fotos Berchtold / Endes

Verfasser
Deutscher Werkbund Baden-Württemberg e.V.

Rubrik
Mitteilungen