Architektur

KARSTADT CELLE.
OFFENER INTERDISZIPLINÄRER WETTBEWERB ZUR IDEENFINDUNG

Kunstsommer 2024
Die Sommerakademie für kreative Jugendliche ab 15 Jahren!

Wohnen an Saar und Mosel / Habiter en Sarre et en Moselle
Dritter Band des Werkbund Saarland e.V. zur Ausstellung "Resonanzen. Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965"

Der Deutsche Werkbund lädt ein zum 17. AMM Symposium
Künstliche Intelligenz in Architektur und Kommunikation

Ausstellung: Water Pressure
Gestaltung für die Zukunft

Auslobung Ideenwettbewerb 2024
Ein Ideenwettbewerb zur Wiederbelebung des Karstadtgebäudes in Celle

Kramer lieben
Eine Veranstaltungsreihe rund um den Frankfurter Architekten und Designer Ferdinand Kramer

Ein Rückblick - Baukulturtag 2023 in Bad Tölz
Weil es um mehr als bauen geht.

„Klang hat Vorfahrt“
Werkgespräch mit Architekt Timm Helbach zum Kammermusiksaal in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz

Deutscher Werkbundtag 2023 ‚GEMEINSAM‘
Freitag, 06. Oktober - Sonntag, 08. Oktober 2023

Ehrenpreis für guten Wohnungsbau 2023
Einreichfrist ist der 24.03.2023

Montagsrunde: Stadt und Region I - Wohnen und Mobilität
Montag, 20.03.2023, 19:00 Uhr, Orangerie Café Reitschule

OpenPetition: Bitte um Unterstützung
DENKSCHRIFT EINE HANNOVERSCHE LÖSUNG FÜR DIE REVITALISIERUNG DES IHME-ZENTRUMS

Montagsrunde: Risiken und (Neben-)Wirkungen architekturbezogener Kunst
am 13.02.2023, 19.00 Uhr, Orangerie in der Cafe Reitschule München

Ein Rückblick: Schlehdorfer Impulse 2022 - Orte mit Energie
Eine Veranstaltung des Deutschen Werkbund Bayern e.V.

Werkbund / IBA 27: Exkursion nach Stuttgart
Ein Rückblick auf die Veranstaltung am 15.06.2022

Montagsrunde: IBA ‚Räume der Mobilität‘
Status Quo, Ausblick und der Deutsche Werkbund

Olympia 1972 / Werkbund / Konkrete Kunst
21.09.2022 / 19:00 Uhr / Vortragsabend des MKK Ingolstadt mit Werkbund Bayern und MKK-Freundeskreis (und ergänzender Werkbund-Exkursion)

Werkbund im Gespräch 2022
23. Juli 2022 Stuttgart

Exkursion nach Esch: Kultur in Europas Hauptstadt 2022
„Remix!“ - Industrieregion will Verständnis dafür erwecken, was Transformation bedeutet.

Ausstellung "Studio Anna Heringer: Form follows love. Lehm, Bauten, Textilien"
Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Werkbund Bayern

Landschaften zu Industriegebieten
Mit seinem Satz brachte es Robert Habeck auf den Punkt: „Das Antlitz des Landes wird sich verändern“.

Buchpublikation: Olympiapark München - Architektur Landschaft Kunst
Der Olympiapark München umgeben von der außergewöhnlichen Parklandschaft in Text und Bild

SAGRADA FAMILIA
Die letzte Kolumne von Emil Hädler. Die Kolumnen sind Meinungsäußerungen des Autors. Sie geben nicht die Meinung der Mitglieder oder des Vorstands des Deutschen Werkbunds Rheinland-Pfalz wieder.

Mainz 1945-1970
Die verkannte Epoche des Wiederaufbaus 

SENSOR oder ZENSOR? Fühle deine Stadt
Eine Kolumne von Emil Hädler. Die Kolumnen sind Meinungsäußerungen des Autors. Sie geben nicht die Meinung der Mitglieder oder des Vorstands des Deutschen Werkbunds Rheinland-Pfalz wieder.

Katalog
"Der Bauhausstil – Markenzeichen des Schocken-Warenhauskonzerns"

Übern Tellerrand: Der Werkbund-Podcast
zur Ausstellung "SlowFashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung"

Exkursion Leipzig (25./26.09.2021)
„Bauen zwischen Hafen und Kap“

Übern Tellerrand - Der Werkbund-Podcast
3. Folge: Beautiful Losers

Das letzte Gerüst
Eine Kolumne von Emil Hädler. Die Kolumnen sind Meinungsäußerungen des Autors. Sie geben nicht die Meinung der Mitglieder oder des Vorstands des Deutschen Werkbunds Rheinland-Pfalz wieder.

Mainzer Rathausgeschichte(n)
Die Mainzer und ihr Rathaus – eine unendliche Geschichte

Sommercamp 2021 der Schader Stiftung
Der DWB Hessen ist wieder aktiver Kooperationspartner

Zwischen Fortschritt und Hybris
Gedanken zum »Neuen Frankfurt«

Das Europe 1 Sendezentrum im Saarland
Zweiter Band des Werkbund Saarland e.V. zur Ausstellung "Resonanzen. Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965"

»Tales of Tomorrow«
Ausstellung auf 2021 verschoben

»Nix zu sehen«
Fotos der Ausstellungseröffnung am 19. September 2020

Mehr als graue Betonburgen
Die F.A.Z. zur Ausstellung »Nix zu sehen«

»Nix zu sehen«
Siedlungen der Nachkriegsmoderne in der Region Rhein-Main

Werkbund-Orte in Frankfurt
Stadtführung mit Petra Schwerdtner [DWB] am 2. August 2020

Tel Aviv – Alles Bauhaus? Alles weiß?
Fotografien von Gerd Kittel, Ausstellungseröffnung am 28. August 2020

Illustrierte Kolumnen von Emil Hädler
Aktuell: Ludwigsstraße 2.0 – In der Höhle des Alten Löwen. Die Kolumnen sind Meinungsäußerungen des Autors. Sie geben nicht die Meinung der Mitglieder oder des Vorstands des Deutschen Werkbunds Rheinland-Pfalz wieder.

Illustrierte Kolumnen von Emil Hädler
Aktuell: Victor Hugo Urban Sketch Voyage 2.0. Die Kolumnen sind Meinungsäußerungen des Autors. Sie geben nicht die Meinung der Mitglieder oder des Vorstands des Deutschen Werkbunds Rheinland-Pfalz wieder.

ArchitekTour Kopenhagen
6.-10. Mai 2020

Wolfgang Meisenheimer: »Malerei und Plastik«
Finissage mit Autorengespräch am 5. April 2020

ArchitekTour Brasilien
31.03.-12.04.2020

Albert Kahns Industriearchitektur
Ausstellungseröffnung am 31. Januar 2020

Deutscher Werkbund Sachsen e.V. Ausstellungseröffnung
TRANSMISSION Fotoausstellung von Bertram Kober

Die französische Botschaft im Saarland von Georges-Henri Pingusson
Publikation zur Ausstellung "Resonanzen. Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965"

DAI Literaturpreis 2019 für Architekturhistoriker Werner Durth
Preisverleihung am 21. September 2019 in Berlin

Götz Diergarten – Fotografische Arbeiten
Ausstellung vom 7.9.2019 bis 6.10.2019

Stadtspaziergänge im Rahmen der »Tage der Industriekultur«
begleitet von Petra Schwerdtner DWB, 4.-11. August 2019

Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-65
Dokumentation zur Ausstellung erschienen

Mitgliederversammlung DWB BW 19. Juli 2019
und Führung Eiermann-Magnani-Dokumentationsstätte in Buchen

WAHR GUT SCHÖN
Impressionen

Wahr Gut Schön
3.-5. Mai 2019 Evangelische Akademie Tutzing

Nachruf auf Prof. Fritz Novotny
14. Mai 1929 – 17. Dezember 2018

Werkbund Nord trifft auf die Architektur von Daniel Libeskind
Mitgliederversammlung an der Leuphana Universität Lüneburg

IS THIS TOMORROW?
Eine Ausstellung des Archivs der Avantgarden (AdA) in Kooperation mit dem Deutschen Werkbund Sachsen

Dokumentation der HfG Ulm Gebäude – der Band ‚einfach komplex’
Buchpräsentation am 12. Oktober 2018 um 19 Uhr im INTeF Darmstadt

Zwei Touren im Rahmen der »Route der Industriekultur«
Sonntag, 29. Juli und Samstag, 4. August 2018

Architektur im Aufbruch zu Europa 1945-1965
Ausstellung ab dem 29. September in Saarbrücken

Resonanzen – Die langen Wellen der Utopien
Der Werkbund Saarland e.V. beteiligt sich am Europäischen Kulturerbejahr 2018

Der Werkbund reist nach Jütland!
Programm DWB Sachsen e.V. - 31. Mai bis 3. Juni 2018

»Stadtlabor unterwegs« am Bornheimer Hang
Fotografische Erkundung am 16. Juni 2018

Vier Mitglieder des DWB Hessen ausgezeichnet
Simon-Louis-du-Ry-Plakette des BDA

Der resiliente Ballungsraum
Kongress in Frankfurt am 13. April 2018

Erfolgreiche Ausstellung des EXPERIMENT betaSTADT
Regionalfernsehen berichtet über Schulprojekt des DWB Nord

»Ein Pärchen im Baurausch. Geschichten von der eigenen Baustelle«
Lesung und Diskussion mit Katja Apelt und Axel Dielmann am 16. Februar 2018

DWB Nord präsentiert das EXPERIMENT betaSTADT
am 28.1.2018 bei start'18 - internationales Fest für zeitgenössische Skulptur

Vortrag zur Architektur des Brutalismus am 7.1.2018
Werkbund-Mitglied Ekkehard Bollmann referiert in der "Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum"

Otto Bartning (1883-1959). Architekt einer sozialen Moderne
Im Rahmen der Austellung „Otto Bartning (1883–1959). Architekt einer sozialen Moderne" im Museum Künstlerkolonie Darmstadt findet am Fachbereich Architektur eine Vortragsreihe statt.

Preis Beispielhaftes Bauen an punkt4 Architekten
Küchenanbau auf der Burg Wertheim

"Brachflächen in der Stadt – Ärgernis oder ökologisch wertvolle Paradiese ?"
Finissage der Ausstellung "WerkBundStadt Berlin", 28.09.2017, Vortrag von Dr. Juliane Mathey, im Zentrum für Baukultur Sachsen

Industriearchitektur in Sachsen – erhalten . erleben . erinnern
Ausstellung im Stadtmuseum Riesa. 01.10 - 19.11.2017

"Helleraus Ästhetik und die Theaterarchitektur um 1900"
19. September 2017, Vortrag von Dr. Nina Sonntag, DWB Hessen, im Zentrum für Baukultur Sachsen im Kulturpalast Dresden

Vortrag "EXCHANGE" von Prof. Ansgar Schulz
am 07. September 2017, im Rahmen der Ausstellung "WerkBundStadt Berlin"

Ausstellungseröffnung "WerkBundStadt Berlin"
am 24.08.2017, 19 Uhr im Zentrum für Baukultur Sachsen

EINIG. UNEINIG. Positionen zum Wohnen
28. Juli 2017, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Reminder: DWB-Exkursion zur documenta 14
Samstag 9.9. und Sonntag 10.9.2017

Ot Hoffmann
6. Juni 1930 – 17. Mai 2017

documenta 14 meets DWB meets documenta 14
9. und 10. September 2017 in Kassel

Officium Netzwerke
Material.Prozess-Kompetenz

Tag der Architektur "Architektur schafft Lebensqualität" am 24.-25. Juni 2017 in Sachsen
GEBÄUDEENSEMBLE FESTSPIELHAUS HELLERAU AUSSTELLUNG + FÜHRUNG

Vortrag und Lesung mit Folckert Lüken-Isberner
4. April 2017 um 19.30 Uhr im KAZ im KUBA

Exkursion nach Brünn am 25/26. Mai 2017
mit dem Deutschen Werkbund Sachsen

Radiosendung mit Folckert Lüken-Isberner
über sein Buch »Große Pläne für Kassel 1919-1949«

Neuerscheinung Werkbericht 4
Ab sofort erhältlich beim Deutschen Werkbund Sachsen

Industriearchitektur in Sachsen
erhalten - erleben - erinnern

Heinrich Metzendorf
Darmstädter Baukultur jenseits der Mathildenhöhe

WerkBundStadt Berlin
Ein Werkstattbericht von Prof. Dr. Paul Kahlfeld zum Diskurs und Planungsstand der Modellstadt in Berlin-Charlottenburg

ArchitekTour
Tokio - Kobe - Naoshima - Kyoto

tag|S|start: Architektur
Das kre|H|tiv Netzwerk Hannover e. V. lädt ein.

Nominierung zum Weltkulturerbe
UNESCO zeichnet Häuser der Stuttgarter Weissenhofsiedlung aus

Ausschreibung Europa Nostra Award 2017
Der Preis der Europäischen Union für das Kulturelle Erbe/ Europa Nostra Award ist Europas höchste Auszeichnung im Bereich des Kulturerbes.

Aktuelle Debatte zum Gutenbergmuseum in Mainz
„Es ist erfrischend, dass in Mainz über ein wichtiges Projekt intensiv diskutiert wird“

Paul Schneider von Esleben - das Erbe der Nachkriegsmoderne
Ausstellung | 25. Mai bis 17. Juni 2016 in der HCU Hamburg

Ex-Stadtplaner fordert Architekten-Wettbewerb
Neue Pläne für die Mainzer Ludwigsstraße

Bruno Taut - Meister des farbigen Bauens in Berlin
Ausstellungseröffnung in Brünn am 10. Mai 2016

Neubau FH Koblenz
Bericht über den Vortrag unseres Mitgliedes Ernst Eichler bzw. das Werkgespräch am 24. November 2015 in Koblenz

Systemstahl und Strukturbeton
Die Architektur von Heinz Wilke dokumentiert in Fotografien von Helmut Trexler

Der Weg zur Moderne. Werkbund-Siedlungen 1927-1932
Ausstellung im Architekturmuseum Breslau

Raúl Lino (1879-1974) – Architekt zwischen Tradition und Moderne
Raúl Lino ist einer jener Architekten, die die Region Sintra (Portugal) im 20. Jahrhundert am meisten geprägt haben, sowohl im qualitativen als auch im quantitativen Sinne.

Architekten wollen günstigen Wohnraum in München schaffen
Christian Böhm, Vorsitzender des Werkbunds Bayern, hat mit sechs Kollegen ehrenamtlich die Netzwerk-Initiative „Wohnraum für alle“ gegründet, die vom Werkbund getragen wird.

Josef Frank: Urvater des Cocooning
Er initiierte die 1932 eröffnete Wiener Werkbundsiedlung nach Frankfurter Vorbild (zu der er als einziger österreichischer Architekt eingeladen gewesen war).

Baustellenbesichtigung
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek

WOHNEN und die Architektur der Moderne
Internationale Tagung zur Architekturtheorie und Praxis, 26. und 27.2.2016

Josef Frank Against Design
Ausstellung über den Wiener Architekten Josef Frank, der 1927 auf Einladung des Deutschen Werkbundes ein Doppelhaus in der Stuttgarter Weißenhofsiedlung errichtete.

Hans R. Güdemann verabschiedet
Dreißig Jahre Engagement im dwb

Umfahrt Stuttgart
Städtebauliche Entwicklungen in Stuttgart

Experimentelles Wohnen
Der Gemeinde Taufkirchen schwebt für das Planungsgebiet Kegelfelder ein ganz neues Konzept des Wohnens vor. Sie arbeitet dafür mit dem Werkbund Bayern zusammen.

Qualität im Wohnungsbau
Der von Werkbund und Verband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Bayern (BFW) Preis wurde im Juli vergeben

Hans Hollein
DWB Nord - Ehrenmitglied Hans Hollein gestorben

Lucy Hillebrand
Ehrenmitgliedschaft für die Suche nach dem 'großen Einfachen'

Rudolf Hillebrecht
Ehrenmitgliedschaft für das "Wunder von Hannover"